Dr. habil. Henning Kroll

Leiter des Geschäftsfelds Innovationstrends und Wissenschaftsforschung#

Studium der Geographie mit Schwerpunkt Wirtschaftsgeographie an der Universität Hannover. Von 2003 bis 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschung und Lehre am Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie der Universität Hannover. 2005 Promotion zum Thema universitäre Ausgründungen in China. Seit August 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Competence Center Innovations- und Wissensökonomie des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe, seit Juli 2019 Leiter des Geschäftsfelds Innovationstrends und Wissenschaftsforschung. Henning Kroll lehrt als Privatdozent am Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie der Leibniz Universität Hannover und ist Visiting Professor der School of Public Policy and Management der Universität der Chinesischen Akademie der Wissenschaften (UCAS).