Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

© shutterstock.com/FastMotion

System- und Innovationsforschung#

Das Fraunhofer ISI

mehr Info
© shutterstock.com/aeyaey

Querschnittsthemen#

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Forschungsbereiche.

mehr Info
© shutterstock.com/agsandrew

Competence Center#

Durch unseren umfassenden und interdisziplinären Blick verfügen wir über ein breites Leistungsangebot.

mehr Info

Aktuelles#

Blog / 27.7.2021

Eine Schnellladeinfrastruktur für Elektro-Lkw in Europa

In Europa sind schwere Nutzfahrzeuge für ein Viertel der Treibhausgasemissionen im Transportsektor verantwortlich und spielen daher eine zentrale Rolle bei der Erreichung der von der EU gesetzten Klimaziele. Die begrenzte Reichweite von Elektro-Lkw erfordert den Aufbau eines europaweiten, öffentlichen Schnellladenetzes, um einen flächendeckenden Einsatz von Batterielösungen zu ermöglichen. Zur Untersuchung des vorhandenen Elektrifizierungspotenzials haben wir die europäischen Straßengüterverkehrsströme basierend auf Daten des ETISplus-Projekts modelliert.

 

Blog / 21.7.2021

Mit Klimamobilitätsplänen die Paris-Ziele im Verkehr erreichen

Weil Verkehr primär lokal entsteht, spielen Kommunen beim Klimaschutz eine wichtige Rolle. Kommunale Verkehrsplanung bestimmt sich jedoch oft durch wechselnde politische Mehrheiten und unterliegt damit dem Risiko, weniger an langfristigen Zielen als an kurzfristigen politischen Vorgaben ausgerichtet zu sein. Ohne ein Umdenken in der kommunalen Verkehrsplanung sind die Klimaziele im Verkehr nicht zu erreichen. Kommunale Klimamobilitätspläne sind ein wichtiger Teil dieses neuen Denkens.

Presseinformation / 19.7.2021

Welches Innovationspotenzial bietet die Digitalisierung?

In einem neuen Policy Brief liefert das Fraunhofer ISI aus einer Innovationsperspektive heraus eine Bestandsaufnahme zum Innovationspotenzial der Digitalisierung. Dabei werden ausgewählte Erkenntnisse zur Digitalisierung vorgestellt, die in einer Vielzahl von Forschungsprojekten am Fraunhofer ISI gewonnen wurden. Der Policy Brief befasst sich zudem mit der Frage, was Politik, Wirtschaft und Gesellschaft tun können, um mit Hilfe digitaler Technologien nachhaltige Innovationen zu realisieren.

Veranstaltung / 30.9.2021

Wasser in der Morgenstadt | Water in the City of the Future

Das Morgenstadt-Netzwerk lädt am 30. September und 1. Oktober 2021 zu seiner bilingualen Digital-Konferenz »Wasser in der Morgenstadt | Water in the City of the Future« ein. Dort stellen die Fraunhofer-Institute ISI, IAO und IGB unter anderem Good und Best Practices mit internationaler Ausrichtung vor und zeigen Kooperationsmöglichkeiten auf.

 

Presseinformation / 7.7.2021

Neunter Österreichischer Kreativwirtschaftsbericht veröffentlicht

Am 7. Juli wurde der 9. Österreichische Kreativwirtschaftsbericht mit dem Schwerpunkt »Digitale Transformation 2030« vorgestellt. Die darin beschriebenen drei Szenarien zur Kreativwirtschaft 2030 wurden im Rahmen eines partizipativen Prozesses zusammen mit Kreativschaffenden und Digitalisierungsexpert:innen vom Competence Center Foresight mit entwickelt.
 

Blog / 7.7.2021

Oberleitung und Schnellladen sollten gemeinsam gedacht werden

Für einen klimaneutralen Güterverkehr auf der Straße braucht es unter anderem Elektro-Lkw. Neben dem regelmäßigen Laden im Depot benötigen sie zusätzliche Infrastruktur zum Nachladen für ihren Einsatz im Fernverkehr. Derzeit werden Hochleistungsschnellladen und Oberleitungen diskutiert und getestet – werden diese Infrastrukturen zusammengedacht, können die Vorteile beider Systeme genutzt werden.

Mitgliedschaften / 1.7.2021

Energieforschung der Fraunhofer-Gesellschaft

Zum 1. Juli ist das Fraunhofer ISI dem neuen Fraunhofer-Verbund Energietechnologien und Klimaschutz als Gastinstitut beigetreten. Dieser Verbund entwickelt in seinen Mitgliedsinstituten Technologien und Innovationen für die Erzeugung, Verteilung und Speicherung sowie den effizienten Einsatz Erneuerbarer Energien. Das Fraunhofer ISI wird sich vorrangig darum kümmern, Aspekte der Innovations- und Akzeptanzforschung einzubringen sowie die Systemanalysekompetenz des Verbunds zu stärken. Es ist zudem Mitglied in mehreren Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, die sich mit Energiethemen befassen.

Presseinformation / 1.7.2021

Rohstoffe für Zukunftstechnologien 2021

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat heute auf einer gemeinsamen Fachkonferenz mit dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI sowie dem Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM eine neue Forschungsstudie zum wachsenden Rohstoffbedarf für Zukunftstechnologien vorgestellt. Diese kommt zu dem Ergebnis, dass der Rohstoffbedarf mit Blick auf die Zukunftstechnologien im Jahr 2040 bei insgesamt elf Metallen deutlich über dem heutigen Produktionsstand liegen könnte.  

Conference

IST 2021 will be hosted by Fraunhofer ISI

We are happy to announce that the next IST conference will take place in Karlsruhe and be hosted by Fraunhofer ISI. In this video, our Executive Director Jakob Edler explains what awaits you 2021 in Karlsruhe.

Publikationen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI veröffentlichen jährlich mehr als 200 Publikationen, darunter Forschungsberichte, Bücher, Arbeitspapiere und Fachaufsätze, die zusammen das breite Forschungsspektrum des Fraunhofer ISI umfassend abdecken.