Dipl.-Wirt.-Ing. Elna Schirrmeister

Elna Schirrmeister hat Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung Maschinenbau) studiert und nach ihrem Studium einige Jahre für ein Chemieunternehmen gearbeitet. Seit 1999 konzentriert sich ihre Forschung auf Foresight und das Monitoring von Innovationen im Maschinenbau und anderen Sektoren. Die Weiterentwicklung zahlreicher Methoden wie Bibliometrie, Szenarien-Entwicklung, Visioning, Delphi-Befragungen, Zukunftskonferenzen und Roadmaps ist wichtiger Bestandteil ihrer Forschung. Sie hat zahlreiche Foresight-Projekte zu innovativen Technologien, Dienstleistungskonzepten und gesellschaftlichen Veränderungen für Unternehmen, Bundesministerien, Verbände und die Europäische Kommission durchgeführt. Zudem hat sie Szenario-, Visioning-, Scanning- und Blind-Spot-Analyse-Prozesse zur Unterstützung der strategischen Entwicklung der Fraunhofer-Gesellschaft geleitet. Die Entwicklung von Zukunftsentwürfen und die Konzeption und Moderation von Zukunftsdialogen als Möglichkeit zur Reflexion kognitiver Bias und zum Umgang mit komplexen Zukunftsfragen stehen aktuell im Mittelpunkt ihrer Forschungsaktivitäten.