Lin Zheng

Studium der Umwelt und Energie (B.Sc.) an der Hochschule Rhein-Waal mit dem Schwerpunkt Energietechnik, Energie- und Wirtschaftsförderung. Anschließendes Masterstudium der Wasserwissenschaft und Ingenieurwesen (M.Sc.) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit dem Schwerpunkt Wassertechnologie und Siedlungswasserwirtschaft. Vor dem Masterstudium Teilzeit als Projektassistentin bei Institut für Wirtschafts- und Technologiekooperationen mit China GmbH für zwei Jahre. Masterarbeit am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI zum Thema "Evaluation and Analysis of Innovative Solutions on Big German Wastewater Treatment Plants and Their Integration on The Energy Perspectives" im Jahr 2019. Seit Februar 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Competence Centers Energiepolitik und Energiemärkte am Fraunhofer ISI.