Miriam Bodenheimer M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bachelorstudium in International Studies an der University of Chicago von 2004 bis 2008 mit Auslandsjahr an der Universidad de Sevilla in Spanien. Anschließend 2-jährige Tätigkeit als Rechtsanwaltsfachangestellte im Bereich Internationales Handelsrecht bei Covington & Burling, LLP in Washington, DC. Masterstudium in International Development Studies an der Philipps-Universität Marburg von 2010 bis 2013. Praktikum und Masterarbeit über Zertifizierungsansätze im Kleinbergbau am Fraunhofer ISI seit 2012, wissenschaftliche Mitarbeiterin im CC Nachhaltigkeit und Infrastruktursysteme seit 2014.