Linda Widdel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Linda Widdel absolvierte ein Masterstudium in Democracy and Global Transformations (M.Sc.) an der Universität Helsinki und ein Bacherlorstudium in Politikwissenschaft (B.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Während ihres Masters studierte sie ein Semester an der University of California, Berkeley. Ihre Masterarbeit schrieb sie über 'Sustainability Transitions' in der Gruppe für Sustainability and Technology (SusTec) an der ETH Zürich. Seit September 2020 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Competence Center Politik und Gesellschaft des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf einem internen Forschungsprojekt zu nachhaltigen Systemtransformationen (SYSTRA).