Maria Stadler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Von 2012 bis 2015 Bachelorstudium "Kultur der Metropole" (BA) an der HafenCity Universität Hamburg, ein interdisziplinärer Studiengang an der Schnittstelle von Stadtforschung und kultureller Praxis.

Von 2015 bis 2019 Masterstudium der Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung an der Technischen Universität Berlin.

Während des Masterstudiums studentische Hilfskraftätigkeit am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der Technischen Universität Berlin und Mitarbeit im EU-finanzierten Forschungsprojekt "ENGITO - Energieeinsparung durch gering-investive technische und organisatorische Maßnahmen in komplexen Wärme- und Kälteanlagen".

Seit November 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Competence Center Politik und Gesellschaft des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe.