Sascha Lehmann

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg. Abschluss als Diplomvolkswirt im Jahre 2012 mit den Schwerpunkten empirische Wirtschaftsforschung, Ökonometrie und Sozialpolitik. Diplomarbeit zum Thema „Mindestlöhne und Qualifikation der Beschäftigten“. Zwischen 2013 und 2017 Consultant bei Stuewe Management Consulting in Langenfeld. Seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Competence Center Energiepolitik und Energiemärkte am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI. Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Klimapolitik und Emissionshandel.