Dr. Anke Eßer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe und der Ecole de Commerce in Le Havre (Frankreich); Promotion an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im Mai 2012. Von 2005 bis 2011 akademische Mitarbeiterin des Instituts für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Von 2010 bis 2011 Leiterin der Arbeitsgruppe Dezentrale Energiesysteme und Netze. Von 2011 bis 2015 Referentin Energiewirtschaft bei der MVV Energie AG. Seit April 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung im Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme.