Dr. Bärbel Hüsing

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Werdegang

Studium der Biologie Universität Hannover, Diplom 1986

1987: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mikrobiologie der Universität Hannover

1987-1990: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Biotechnologie 1, Forschungszentrum Jülich GmbH

Doktorarbeit am Forschungszentrum Jülich GmbH, Promotion zum Dr. rer. nat. Universität Düsseldorf 1991

seit 1991: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Projektleiterin

1996-2004: stellvertretende Leiterin der Abteilung "Innovationen in der Biotechnologie"

2005-2007: stellvertretende Leiterin, August 2006 bis März 2007 Leiterin des Competence Centers Neue Technologien

2008-2014: Leiterin des Geschäftsfeldes Biotechnologie und Lebenswissenschaften

Arbeitsschwerpunkte

  • Wissenschaftliche Innovationsanalysen, Politik- und Strategieberatung zu Biotechnologie und Lebenswissenschaften

  • Wissenschaftlich-technische Entwicklungen und Zukunftsstudien in Biotechnologie und Lebenswissenschaften 

  • Beitrag zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen

  • Gestaltungsbedingungen von Innovationsprozessen

  • Analyse möglicher Wirkungen und Folgen, Technikfolgenabschätzung, Evaluation von Fördermaßnahmen

  • Neue Technologien in Pharmaindustrie, Medizin und Gesundheitswesen, insbesondere Regenerative Medizin und Tissue Engineering, Individualisierte Medizin, Nanobiotechnologie, Hirnforschung, RNA-Technologien, Genomsequenzierung, Diagnostik

  •  Industrielle Biotechnologie, Bioökonomie

Weitere Forschungsinteressen

  • Einstellungen gegenüber und Akzeptanz von neuen Technologien

  • öffentliche Diskurse über neue Technologien

  • Technologievorausschau

Projekte

  •  Zellfeie Bioproduktion

  •  Translational Research in Genomic Medicine (TRi-Gen)

  •  Making Perfect Life

  • Analyse des Handlungsbedarfs für das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) aus der Leitmarktinitiative (LM) der EU-Kommission für biobasierte Produkte außerhalb des Energiesektors

  • Diskursprojekt Medizin im Gesundheitssystem der Zukunft

  • Zukunftsreport: Individuelle Medizin und Gesundheitssystem

© 2017 Fraunhofer ISI