dede

Projekt

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Technologie-Roadmap Lithium-Ionen-Batterien 2030

Lithium-Ionen-Batterien gelten als die Schlüsseltechnologie für die Einführung und den Marktdurchbruch der Elektromobilität. Die Technologie-Roadmap Lithium-Ionen-Batterien 2030 liefert den Fahrplan für die Entwicklung der dafür notwendigen Hochleistungsbatterien: So vielfältig die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten von Batterien zum Antrieb von Elektromobilen sind, so vielfältig werden auch die Entwicklungen auf dem Gebiet der verwendeten Materialien und Batterietypen sein. Das ist das Ergebnis der Technologie-Roadmap, welche das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI im Rahmen der durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gegründeten Innovationsallianz „Lithium Ionen Batterie (LIB 2015)“ veröffentlicht hat.

Schon bis zum Jahr 2015 sollen die Batterien deutlich leistungsfähiger, kostengünstiger und sicherer sein. In der Roadmap werden diesbezüglich die technologischen Entwicklungen bei Lithium-Ionen-Batterien wie einzelne Zellkomponenten, Zelltypen und deren Eigenschaften sowie sich ergänzende und konkurrierende Technologien inhaltlich erfasst und für den Zeitraum von 2010 bis 2030 abgeschätzt. Sie zeigt, dass die Batterieentwicklung in den Materialien und Werkstoffen sogar bei den Zellkomponenten und Zellen und damit denkbaren Batteriesystemen vielfältig ist. Es wird somit nicht „den" Zelltyp beziehungsweise „die“ Batterie für die Elektromobilität geben, sondern anwendungsspezifisch geeignete Batterietypen. 

Vor der Markteinführung mit serienmäßiger Massenproduktion sind jedoch noch weitere Herausforderungen zu bewältigen, da die Batterien hinsichtlich der Kosten, dem Gewicht, ihrer Energiedichte sowie zyklischen und kalendarischen Lebensdauer und Ladegeschwindigkeit noch deutlich verbessert werden müssen. Die vom Fraunhofer ISI erstellte Roadmap fasst alle Punkte zusammen und macht künftige Meilensteine in der Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterien auf all diesen Gebieten aus.

Thielmann, A.; Isenmann, R.; Wietschel, M.; Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Karlsruhe) (Hrsg.): Technologie-Roadmap Lithium-Ionen-Batterien 2030; Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2010.

© 2016 Fraunhofer ISI