Dr. Bernd Beckert

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Stellvertretender Leiter Competence Center Neue Technologien

Werdegang

Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaft, Amerikanistik und Soziologie an der Universität Konstanz und der Portland State University in Oregon, USA. Magister Artium 1997 an der Universität Konstanz

1997-2000: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Telekommunikation im Fachbereich Angewandete Informatik der Universität Bremen, wo er sich mit IT- und Medientechnologien (Online, Digital-TV), technischen Infrastrukturen (Telefon-, Kabel-TV-, Mobilfunknetz, Satellit) und den wirtschaftlichen Auswirkungen der Multimedia-Entwicklung beschäftigte

Dissertation 2001 an der TU München: Evaluation medienpolitischer Strategien für das interaktive Fernsehen in Deutschland und den USA. Grundlage der Evaluation war ein mehrschichtiges Konvergenzkonzept, das technologische, wirtschaftliche und politische Konvergenzentwicklungen beinhaltete

Seit Juli 2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter im Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

Seit Januar 2008: Stellvertretender Leiter des Competence Centers Neue Technologien

Arbeitsschwerpunkte

  • Bewertung forschungspolitischer Ansätze und Instrumente auf europäischer und nationaler Ebene 

  • Entwicklungsbedingungen und Diffusionsverläufe neuer Medien, insbesondere Breitband-Internet und digitales Fernsehen

  • Bedeutung neuer technischer Infrastrukturen und deren Konvergenz im Hinblick auf neue Geschäftsmodelle und Mediennutzungsmuster

  • Zukunft der IuK- und IT-Branche auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene

  • Analyse organisatorischer und wirtschaftlicher Veränderungsprozesse durch den Einsatz von IuK in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen

  • Evaluierung staatlich-regulativer Vorgaben und Fördermaßnahmen auf die Verbreitung von IuK-Technologien in verschiedenen Bereichen

  • Softwaregestützte Szenarienentwicklung und andere Prognose- und Planungsinstrumente

Weitere Forschungsinteressen

  • Zukunftsforschung, Technology Foresights, Innovationssysteme

  • Medienwirtschaftliche Konsequenzen der Digitalisierung, Funktionswandel neuer Medien

  • Nutzung interaktiver Medien im Medienmix, neue Medienformate (Unterhaltung, Information, Kommunikation)

  • Mediensoziologie, Medienphilospohie (Medien und Realitäts- beziehungsweise Identitätskonstruktionen) und Konzepte zur Informationsgesellschaft

Publikationen

Lindner, Ralf; Daimer, Stephanie; Beckert, Bernd; Heyen, Nils; Koehler, Jonathan; Warnke, Philine; Wydra, Sven; Teufel, Benjamin (2015): Addressing orientation failure: conceptual thoughts on how to integrate directionality in the systems of innovation heuristic. Extended Abstract. In: Suominen, Arho; Toivanen, Hannes; Nieminen, Mika (Hrsg.): The Book of Abstracts for the 2015 Annual Conference of the EU-SPRI Forum. Innovation policies for economic and social transitions: Developing strategies for knowledge, practices and organizations. Helsinki, S. 318-321, http://euspri-helsinki2015.org/?page_id=270, zuletzt geprüft am 15.12.2015.

Beckert, Bernd; Gotsch, Matthias; Thielmann, Axel; Reiss, Thomas (2015): Social Network Analysis. In: Enzing; Christien; Mahieu, Bea; Poel, Martijn et al. (Hrsg.): Ex post evaluation and impact assessment of funding in the FP7 NMP thematic area. Annex Report. Brussels: European Commission, DG Research, S. 105-120, http://ec.europa.eu/research/industrial_technologies/pdf/fp7_nmp_ex-post_annex-report_en.pdf, zuletzt geprüft am 09.09.2015.

Beckert, Bernd (2014): Distributional effects of emerging technologies in Germany: analysis based on two case studies. In: Cozzens, Susan; Thakur, Dhanaraj (Hrsg.): Innovation and Inequality: Emerging Technologies in an Unequal World. Cheltenham, UK; Northampton, MA: Edward Elgar Publishing, S. 225-263.

Beckert, Bernd; Riehm, Ulrich (2013): Breitbandversorgung, Medienkonvergenz, Leitmedien. Strukturwandel der Massenmedien und Herausforderungen für die Medienpolitik. Reihe: Studien des TAB, Bd. 36. Berlin: edition sigma.

Beckert, Bernd; Schuhmacher, Jana (2013): Szenarien für die Gigabitgesellschaft. Wie die Digitalisierung die Gesellschaft verändert. Stuttgart: Fraunhofer Verlag.

Beckert, Bernd; Schaper-Rinkel, Petra (2013): Breaking the boundaries of traditional research funding policies. Paper presented at the EU-SPRI Conference 2013 in Madrid, download.

Beckert, Bernd (2012): Gesamtwirtschaftliche Potenziale intelligenter Netze in Deutschland. Studie für den Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), Dezember, http://www.bitkom.org/de/publikationen/38338_74495.aspx, zuletzt geprüft 2013.

Beckert, Bernd; Friedewald, Michael; Schaper-Rinkel, Petra et al. (2012): Share Your Dream. Towards a New Model of Open Collaborative Research in Europe. Summary Report of the Study for the European Commission "Boosting the Exploratory Power of Open Research in Future and Emerging Technologies". www.fetopen.isi-projects.de, zuletzt geprüft am 30.08.2017.

Beckert, Bernd; Lindner, Ralf; Goos, Kerstin; Hennen, Leonhard; Aichholzer, Georg; Strauß, Stefan (2011): E-public, e-participation and e-voting in Europe – Prospects and challenges. Final Report of the STOA Project "E-Democracy: Technical possibilities of the use of electronic voting and other Internet tools in European elections". European Parliament, Science and Technology Options Assessment STOA: Brussels/Strasbourg, September.

Beckert, Bernd (2011): Network Neutrality from an Innovation Research Perspective. In: Proceedings of the 50th FITCE International Congress in Palermo, Italy, August 31 to September 3, 2011, S. 176-180, http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-182441.html, zuletzt geprüft am 09.09.2015.

Beckert, Bernd (2011): From complex data to consistent narratives. In: Procceeedings of the ICSTI Public Conference 2011, June 7-8, Beijing. Edited by the International Council for Scientific and Technical Information (ICSTI) and the Institute of Scientific and Technical Information of China (ISTIC), Beijing, China, S. 411-427.

Beckert, Bernd; Gransche, Bruno; Warnke, Philine; Blümel, Clemens (2011): Mensch-Technik-Grenzverschiebung. Perspektiven für ein neues Forschungsfeld. Stuttgart: Fraunhofer Verlag.

Beckert, Bernd (2011): Zukunftsthemen der Neurowissenschaften - Ergebnisse eines Foresight-Prozesses. In: NeuroForum 1 (11), S. 35-38.

Beckert, Bernd; Blümel, Clemens (2009): Neurowissenschaften. In: Cuhls, Kerstin; Ganz, Walter; Warnke, Philine (2009): Foresight-Prozess im Auftrag des BMBF. Etablierte Zukunftsfelder und ihre Zukunftsthemen. Karlsruhe/Stuttgart: Fraunhofer ISI und Fraunhofer IAO, S. 192-207.

Andler, Daniel; Barthelmé, Simon; Beckert, Bernd et al. (2008): Converging Technologies and their impact on the Social Sciences and Humanities. An analysis of critical issues and a suggestion for a future research agenda. Final Report of the CONTECS project.

Hartmann, Bernd; Buchholz, Andrea; Beckert, Bernd (Hrsg.) (2008): Sicherheit durch IT. Marktchancen und Herausforderungen für Baden-Württemberg. FAZIT Forschungsbericht Nr. 14, August. Stuttgart: MFG.

Beckert, Bernd; Goluchowicz, Kerstin; Kimpeler, Simone (Hrsg.) (2008): Die IT- und Medienwelt in Baden-Württemberg im Jahr 2020. Vier Basisszenarien. FAZIT Forschungsbericht Nr. 16, September. Stuttgart: MFG.

Beckert, Bernd; Bührer, Susanne; Lindner, Ralf (2008): Verläufe und Motive von "Seitenwechseln": Intersektorale Mobilität als Form des Wissenstransfers zwischen Forschung und Anwendung. In: Mayntz, Renate; Neidhardt, Friedhelm; Weingart, Peter; Wengenroth, Ulrich (2008): Wissensproduktion und Wissenstransfer. Wissen im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Bielefeld: Transcript Verlag, S. 313-339.

© 2017 Fraunhofer ISI