Veransstaltungsinfo

Res-AGorA

Fraunhofer ISI

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

© SPL / Agentur Focus
© SPL / Agentur Focus
© istockpoto.com/ Renphoto
© istockpoto.com/ Renphoto
© NASA/ SPL/ Agentur Focus
© NASA/ SPL/ Agentur Focus
 
 
© SPL / Agentur Focus
© SPL / Agentur Focus

Bühnenbild für Startseite

1
© istockpoto.com/ Renphoto
© istockpoto.com/ Renphoto

Bühnenbild für Startseite

2
© NASA/ SPL/ Agentur Focus
© NASA/ SPL/ Agentur Focus

Bühnenbild für Startseite

3

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert Entstehung und Auswirkungen von Innovationen. Wir erforschen die kurz- und langfristigen Entwicklungen von Innovationsprozessen und die gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Technologien und Dienstleistungen. Auf dieser Grundlage stellen wir unseren Auftraggebern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Handlungsempfehlungen und Perspektiven für wichtige Entscheidungen zur Verfügung. Unsere Expertise liegt in der fundierten wissenschaftlichen Kompetenz sowie einem interdisziplinären und systemischen Forschungsansatz.

Aktuelle Presseinformationen

  • Ressourceneffiziente Produktion dank organisatorischer Maßnahmen – eine Chance für KMU

    Laut der Erhebung „Modernisierung der Produktion“ des Fraunhofer ISI könnten die Betriebe im Verarbeitenden Gewerbe nach eigener Einschätzung noch durchschnittlich 14 Prozent des Energiebedarfs und 6 Prozent des Materialverbrauchs in der Produktion einsparen, wenn sie alle technischen Möglichkeiten optimal nutzen würden. Bei der Ausschöpfung dieser Effizienzpotenziale und bei der langfristigen Verankerung von Energie- und Ressourceneffizienz im Betrieb spielen neben technischen Lösungen auch Managementinstrumente eine wichtige Rolle.

  • Navigation in Richtung verantwortungsvolle Forschung und Innovation

    Um das Verständnis für das Prinzip Responsible Research and Innovation zu verbessern und die Verbreitung zu fördern, gingen 2013 vier EU-geförderte Projekte an den Start: GREAT, Res-AGorA, ProGReSS und Responsibility. Deren Ergebnisse präsentierten beteiligte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergangene Woche auf der gemeinsamen Abschlusskonferenz in Brüssel. Zu den vorgestellten Publikationen des Projekts Res-AGorA gehört der „Responsibility Navigator“.

  • Innovationspreis für Klima und Umwelt verliehen: BMUB und BDI würdigen innovative Unternehmen

    Das Bundesumweltministerium und der Bundesverband der Deutschen Industrie haben gemeinsam den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt verliehen. Prämiert wurden sechs herausragende Umwelt-Innovationen von deutschen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Grundlage der Jury-Entscheidung war die wissenschaftliche Bewertung der eingereichten Bewerbungen durch das Fraunhofer ISI.

© 2016 Fraunhofer ISI