Matthias Rehfeldt

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Werdegang

Maschinenbaustudium mit Schwerpunkt erneuerbare und konventionelle Energieerzeugung und Technische Mechanik an der „Beuth Hochschule für Technik Berlin“. Masterarbeit zum Thema „Identifizierung von Abwärme- und Energieträgerwechselpotentialen in energieintensiven Industrieprozessen“.

Seit März 2015 Stipendiat der Helmholtz International Research School “Energy Scenarios – Construction, Assessment, Impact” und Doktorand im Competence Center Energiepolitik und Energiesysteme am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Arbeitsschwerpunkt

Modellierung von industrieller Energienachfrage und Brennstoffwechsel

Publikationen

Rehfeldt, Matthias; Fleiter, Tobias (2017): Integration Erneuerbarer Energieträger in industrielle Hochtemperaturprozesse: Technische Grenzen des Energieträgerwechsels. 10. Internationale Energiewirtschaftstagung an der TU Wien, 15. - 17. Februar 2017, Wien/Österreich.

Rehfeldt, Matthias; Rohde, Clemens; Fleiter, Tobias; Toro, Felipe; Reitze, Felix (2016): A bottom-up estimation of heating and cooling demand in the European industry. ECEEE Industrial Summer Study Proceedings 2016 (1-03-16 Rehfeldt et al)

Fleiter, Tobias; Rehfeldt, Matthias; Pfluger, Benjamin (2016): A transitition pathway for Germany's industry: which role for energy efficiency? ECEEE Industrial Summer Study Proceedings 2016 (1-019-16 Fleiter et al)

© 2017 Fraunhofer ISI