Pia Manz M. Eng.

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Werdegang

Studium der Regenerativen Energietechnik an der Hochschule Nordhausen (B.Eng.) mit Auslandssemester an der University of Dundee, Schottland. Anschließendes Masterstudium Systems Engineering (M.Eng.) und während des Studiums wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Regenerative Energietechnik (in.RET) der Hochschule Nordhausen im Projekt zur Degradation von Photovoltaikmodulen und Masterarbeit zum Thema „Modellierung des Alterungsverhaltens durch PID bei CIGS-Modulen“.

Seit März 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme am Fraunhofer ISI im Geschäftsfeld Nachfrageanalysen und –projektionen.

© 2017 Fraunhofer ISI