Dr. sc. Marian Klobasa

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Leiter des Geschäftsfelds Energiemanagement und Intelligente Netze

Werdegang

Studium des Maschinenbaus an der Universität Karlsruhe (TH). Abschluss als Diplomingenieur. Promotion an der ETH Zürich im Department Maschinenbau und Verfahrenstechnik. Von September 2002 bis Dezember 2011 Mitarbeiter im Competence Center Energiepolitik und Energiesysteme des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI. Seit Januar 2012 Mitarbeiter im Competence Center Energiepolitik und Energiemärkte. Seit Juni 2014 Leiter des Geschäftsfelds Energiemanagement und Intelligente Netze im Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme.

Arbeitsschwerpunkte

  • wirtschaftliche und technische Aspekte der Integration erneuerbarer Energien

  • Analyse und Modellierung von Energiesystemen

  • Kraft-Wärme-Kopplung und rationelle Energieverwendung

  • Wechselwirkungen zwischen Nachfrage und Erzeugung, Regelenergiemärkte, Lastmanagement

Projekte

  • BDEW negative Preise – Bewertung von Maßnahmen zur Begrenzung der Investitionsrisiken und die Anpassung von Vermarktungsstrategien basierend auf §24 EEG im Auftrag des BDEW

  • Gekoppelte Optimierung von Flexibilitäten in Energieerzeugung sowie Verbrauch unter Berücksichtigung der Auskopplung in andere Märkte (Wärme) im Rahmen des 6. Energieforschungsprogramms des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

  • KomMa-P Komplementäre Nutzung verschiedener Energieversorgungskonzepte als Motor gesellschaftlicher Akzeptanz und individueller Partizipation zur Transformation eines robusten Energiesystems gefördert durch Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

  • Lastmanagement als Beitrag zur Deckung des Spitzenlastbedarfs in Süddeutschland im Auftrag der Agora Energiewende

  • Beyond 2020: Design and impact of a harmonised policy for renewable electricity in Europe 

  • Einzel- und gesamtwirtschaftliche Analyse von Kosten- und Nutzenwirkungen des Ausbaus Erneuerbarer Energien im deutschen Strom- und Wärmemarkt

  • Gutachten zur CO2-Minderung der erneuerbaren Energien im Stromsektor

  • Kurz- bis Mittelfristig realisierbare Marktpotentiale für die Anwendung von Demand Response im gewerblichen Sektor

  • Potenzialerhebung von Kraft-Wärme-Kopplung in Nordrhein-Westfalen 

  • Vorbereitung der Implementierung eines österreichischen Virtuellen Ökostrom-Kraftwerkes – Technisch-wirtschaftliche Konzeption eines modernen Energieversorgungsunternehmens

  • Untersuchung des nationalen Potenzials für den Einsatz hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen in Luxemburg

  • Potenziale der Informations- und Kommunikations-Technologien zur Optimierung der Energieversorgung und des Energieverbrauchs (eEnergy)

  • Fortentwicklung des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG)

  • Guiding a least cost grid integration of RES-E in the EU27 (GreenNet-EU27)

  • Modellierung von Kraftwerksbetrieb und Regelenergiebedarf bei verstärkter Einspeisung von Windenergie in verschiedene Energiesysteme unter Berücksichtigung des Lastmanagements

  • Netzwerk Energie und Kommunikation

Publikationen

Antoni, Oliver; Hilpert, Johannes; Klobasa, Marian; Eßer, Anke (2016): Gutachten zu zuschaltbaren Lasten. Studie für das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, Würzburg: Stiftung Umweltenergierecht.

Klobasa, Marian; Sensfuß, Frank (2016): CO2-Minderung im Stromsektor durch den Einsatz erneuerbarer Energien im Jahr 2012 und 2013 - Europaweite Modellierung der Substitutionsbeziehungen unter Berücksichtigung des deutschen Stromaußenhandels, Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt.

Friedrichsen, Nele; Klobasa, Marian; Ullrich, Sandra (2015): Ökonomische Hemmnisse für Interkonnektoren, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI (Hrsg.).

Höflinger, Holger; Klobasa, Marian; Haendel, Michael; Eßer, Anke; Ragwitz, Mario; Jachmann, Henning; Musiol, Frank; Tersteegen, Bernd; Maurer, Christoph; Greinacher, Dominik; Günther, Reinald (2015): Negative prices on the electricity wholesale market and impacts of § 24 EEG. Long version.Discussion paper. Berlin: BMWI.

Höflinger, Holger; Klobasa, Marian; Haendel, Michael; Eßer, Anke; Ragwitz, Mario; Jachmann, Henning; Musiol, Frank; Tersteegen, Bernd; Maurer, Christoph; Greinacher, Dominik; Günther, Reinald (2015): Negative Preise auf dem Stromgroßhandelsmarkt und Auswirkungen von § 24 EEG. Langfassung. Diskussionspapier, Berlin: BMWI.

Breitschopf, Barbara; Klobasa, Marian; Sievers, Luisa; Steinbach, Jan; Sensfuß, Frank; Diekmann, Jochen; Lehr, Ulrike; Horst, Juri (2015): Monitoring der Kosten- und Nutzenwirkungen des Ausbaus erneuerbarer Energien im Jahr 2014. Untersuchung im Rahmen des Projekts "Wirkungen des Ausbaus erneuerbarer Energien (ImpRES)", gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Gerhardt, Norman; Holzhammer, Uwe; Richts, Christoph; Stelzer, Manuel; Klobasa, Marian; Ragwitz, Mario; Sensfuß, Frank; Eßer, Anke; Lehnert, Wieland; Schäfer-Stradowsky, Simon (2015): Laufende Evaluierung der Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien. Zusammenfassung der wesentlichen Projektergebnisse, Berlin, Bonn: Bundesminiserium für Wirtschaft und Energie.

Schäfer-Stradowsky, Simon; Gerhardt, Norman; Holzhammer, Uwe; Richts, Christoph; Klobasa, Marian; Ragwitz, Mario; Sensfuß, Frank; Eßer, Anke; Lehnert, Wieland (2015): Laufende Evaluierung der Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien. Abschlussbericht, Berlin, Bonn: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Schäfer-Stradowsky, Simon; Gerhardt, Norman; Holzhammer, Uwe; Richts, Christoph; Stelzer, Manuel; Klobasa, Marian; Ragwitz, Mario; Sensfuß, Frank; Lehnert, Wieland (2015): Laufende Evaluierung der Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien. 12. Quartalsbericht, Berlin, Bonn: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Schäfer-Stradowsky, Simon; Gerhardt, Norman; Holzhammer, Uwe; Richts, Christoph; Stelzer, Manuel; Klobasa, Marian; Ragwitz, Mario; Sensfuß, Frank; Lehnert, Wieland (2015): Laufende Evaluierung der Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien. 13. Quartalsbericht, Berlin, Bonn: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Rogge, Karoline (Ed.); Boedeker, Paul; Dallinger, David; Fleiter, Tobias; Friedrichsen, Nele; Klobasa, Marian; Lehmann, Jonas; Michaelis, Julia; Pudlik, Martin; Ragwitz, Mario; Wietschel, Martin (2015): Green niche-innovations in the German electricity system. Analysis of green niche-innovations and their momentum in the two pathways. PATHWAYS project (Exploring transition pathways to sustainable, low carbon societies). Deliverable D2.1, Sub-report 1, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Friedrichsen, Nele; Klobasa, Marian; Pudlik, Martin (2015): Distribution network tariffs – the effect of decentralized generation and auto-consumption, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Eßer, Anke; Klobasa, Marian; Höfling, Holger; Ragwitz, Mario; Haendel, Michael (2015): Bewertung von Maßnahmen zur Begrenzung der Investitions- und
Vermarktungsrisiken durch § 24 EEG
. Gutachten im Auftrag des BDEW, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Olsthoorn, Mark; Schleich, Joachim; Klobasa, Marian (2015): Barriers to electricity load shift in companies: A survey-based exploration of the end-user perspective, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Elsland, Rainer; Boßmann, Tobias; Klingler, Anna-Lena; Friedrichsen, Nele; Klobasa, Marian (2015): Mittelfristprognose zur deutschlandweiten Stromabgabe an Letztverbraucher für die Kalenderjahre 2016 bis 2020. Studie im Auftrag der Deutschen Übertragungsnetzbetreiber, Karlsruhe: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

Klobasa et al. (2013): Lastmanagement als Beitrag zur Deckung des Spitzenlastbedarfs in Süddeutschland, Fraunhofer ISI und FFE, im Auftrag Agora Energiewende, 2013.

Klobasa, M.; Sensfuss, F.: Modellgestützte Analyse der CO2-Einsparungen erneuerbarer Energien in Deutschland. In: Energieversorgung 2011: Märkte um des Marktes Willen?: 7. Internationale Energiewirtschaftstagung an der TU Wien. Tagungsprogramm. 16. - 18. Februar 2011, Wien, Österreich. Wien: Institut für Energiesysteme und Elektrische Antriebe an der TU Wien, 2011, S. 1-10.

Klobasa, M.; Toro, F.; Idrissova, F.; Reitze, F.: Potential of Fossil and Renewable CHP Technology to Reduce CO2 Emissions in the German Industry Sector. In: World Renewable Energy Congress 2011 - Sweden: 8-13 May 2011, Linköping, Sweden. Linköping : WREC 2011 Secretariat, 2011, 8 S.

Schleich, J.; Klobasa, M.; Brunner, M.; Gölz, S.; Götz, K.; Sunderer, G.; Fraunhofer Institute for Systems and Innovation Research (ISI), Karlsruhe (Ed.): Smart Metering in Germany - Results of Providing Feedback Information in a Field Trial. Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2011. (Working Papers Sustainability and Innovation No. S 4/2011). - Akz isi11a05.

Klobasa, M.; Bümmerstede, J.; Focken, U.: Market Potential of Demand Response Options for Wind Integration in Germany. In: Betancourt, Uta (Ed.); Ackermann, T. (Ed.): Proceedings 9th International Workshop on Large-Scale Integration of Wind Power into Power Systems as well as on Transmission Netowrks for Offshore Wind Power Plants. 18-19 October 2010, Quebéc City Quebéc, Canada. Langen: energienautics GmbH, 2010, S. 631-638.

Klobasa, M.: Analysis of Demand Response and Wind Integration in Germany's Electricity Market. In: IET Renewable Power Generation. 4 (2010), 1, S.   55-63. DOI 10.1049/iet-rpg.2008.0086 .

Breitschopf, B.; Klobasa, M.; Sensfuss, F.; Steinbach, J.; Ragwitz, M.; Lehr, U.; Horst, J.; Leprich, U.; Diekmann, J.; Braun, F.; Horn, M.; Institut für ZukunftsEnergieSysteme GmbH (IZES), Saarbrücken: Einzel- und gesamtwirtschaftliche Analyse von Kosten- und Nutzenwirkungen des Ausbaus Erneuerbarer Energien im deutschen Strom- und Wärmemarkt : Bestandsaufnahme und Bewertung vorliegender Ansätze zur Quantifizierung der Kosten-Nutzen-Wirkungen des Ausbaus Erneuerbarer Energien im Strom- und Wärmebereich. Arbeitspaket 1. Saarbrücken: IZES, 2010. - Akz isi10b15

Klobasa, M.: Integration von Windenergie unterstützt durch Lastmanagement. In: Schäfers, Hans (Hrsg.); Lüdemann, K. (Hrsg.); Borst, D. (Hrsg.); Schubert, F. (Hrsg.): Demand side management (DSM) in Deutschland - Potenziale und Märkte. Düsseldorf: VDI-Verl., 2010, S. 28-44. (Fortschritt-Berichte VDI; Reihe 6: Energietechnik Nr. 593).

Klobasa, M.: Integration von Offshore-Windeinspeisung in das deutsche Elektrizitätsnetz. In: IEWT 2009 - Energie, Wirtschaft und technologischer Fortschritt in Zeiten hoher Energiepreise: 6. Internationale Energiewirtschaftstagung an der TU Wien, 11.-13. Februar 2009 Wien, Österreich. Wien: Inst. f. Elektrische Anlagen u. Energiewirtschaft der TU Wien, 2009, S. 1-10.

Oberschmidt, J.; Klobasa, M.: Ökonomische und technische Bewertung stationärer Stromspeicherung. In: Das Solarzeitalter: Politik und Ökonomie erneuerbarer Energie. 21 (2009), 1, S. 46-53.

Klobasa, M.: Regelenergie durch industrielle Stromverbraucher. In: VIK Mitteilungen. (2009), 4, S. 8-13.

Genoese, F.; Klobasa, M.; Wietschel, M.: Zukünftige Entwicklung von Erneuerbaren Energien in Deutschland und Anforderungen an das Energiesystem. In: uwf. Umweltwirtschaftsforum 17 (2009), 4, S. 307-312. - DOI 10.1007/s00550-009-0149-9 .

Klobasa, M.: Dynamische Simulation eines Lastmanagements und Integration von Windenergie in ein Elektrizitätsnetz. Stuttgart: Fraunhofer IRB Verl., 2009. (ISI-Schriftenreihe Innovationspotenziale). - Akz isi09b12. - ISBN 978-3-8167-7991-9 .

Klobasa, M.; Sensfuss, F.; Ragwitz, M.; Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Karlsruhe (Hrsg.): CO2-Minderung im Stromsektor durch den Einsatz erneuerbarer Energien im Jahr 2006 und 2007 - Gutachten: Bericht für die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat) im Auftrag des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2009. - Akz isi09b54.

Klobasa, M.; Erge, T.; Wille-Haussmann, B.; Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Karlsruhe: Integration von Windenergie in ein zukünftiges Energiesystem unterstützt durch Lastmanagement: Endbericht. Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2009. - Akz isi09b51.

Klobasa, M.; Sensfuss, F.; Erge, T.; Wille-Hausmann, B.: Analysis of the Contribution of Load Management to the Cost Efficient Balancing of Wind Energy and the Mitigation of Grid Congestions. In: Deutsches Windenergie-Institut (DEWI), Wilhelmshaven: DEWEK 2008. 6th German Wind Energy Conference, 26 - 27 November 2008, Bremen, Germany. Wilhelmshaven: DEWI GmbH, 2008, S. 1-4.

Oberschmidt, J.; Klobasa, M.: Economical and Technical Evaluation of Energy Storage Systems. In: EUROSOLAR e.V. Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien: 3. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien. Berlin: EUROSOLAR, 2008, S. 1-13.

Klobasa, M.: Nachfrageseitige Regelungmöglichkeiten im Energiesystem. In: Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation (IEE), Graz, TU: Energiewende. 10. Symposium Energieinnovation: 13.-15. Februar 2008. TU Graz. Graz: Verl. der Techn. Univ. Graz, 2008, S. 89-90.

Klobasa, M.: Nachfrageseitige Regelungsmöglichkeiten im Energiesystem. In: Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation IEE (Graz, TU): Energiewende. 10. Symposium Energieinnovation: 13.-15. Februar 2008. TU Graz. Graz : Verl. der Techn. Univ. Graz, 2008, S. 89-90.

Klobasa, M.: Dynamische Simulation eines Lastmanagements und Integration von Windenergie in ein Elektrizitätsnetz auf Landesebene unter regelungstechnischen und Kostengesichtspunkten. Zürich: ETH, 2007 Diss., ETH Zürich, 2007.

Klobasa, M.; Sensfuss, F.; Cremer, C.; Ragwitz, M. (2007): Modelltechnische Untersuchung von Demand Response Potenzialen zur verbesserten Integration der Windenergie. In: Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft (Wien, TU) u.a.: 5. Internationale Energiewirtschaftstagung (IEWT 2007) an der TU Wien, 14.-16. Februar 2007, Wien, Österreich.

Klobasa, M.; Obersteiner, C. (2006): Technical Constraints on and Efficient Strategies for the Integration of Wind Energy. In: Energy & Environment 17 (2006), 6, S.885-906.

Wietschel, M.; Hasenauer, U.; Vicens, N. J.; Klobasa, M.; Seydel, P.: Ein Vergleich unterschiedlicher Speichermedien für überschüssigen Windstrom. In: Zeitschrift für Energiewirtschaft 30 (2006), 2, S.103-114.

Klobasa, M.; Erge, T.; Bukvic-Schäfer, A.S.; Hollmann, M. (2006): Demand Side Management in dezentral geführten Verteilnetzen : Erfahrungen und Perspektiven. In: Rohrig, K. (Hrsg.); Institut für Solare Energieversorgungstechnik ISET (Kassel): Informations- und Kommunikationstechnologien für die Energieversorgung von morgen: Tagungsband/Report. 9.-10. November 2006.

Klobasa, M.; Obersteiner, C.; Ragwitz, M.; Auer, H. (2006): Strategies for an Efficient Integration of Wind Power Considering Demand Response. In: Erdmann, G. (Ed.) u.a.; GEE Gesellschaft für Energiewirtschaft und Energiepolitik (Host): Securing Energy in Insecure Times: Proceedings of the 29th IAEE International Conference, 7-9 June 2006 in Potsdam, Germany, on CD-ROM. Cleveland, Ohio: IAEE, 2006.

Klobasa, M.; Ragwitz, M. (2006): Demand Response – A New Option for Wind Integration? Proceedings: European Wind Energy Conference (EWEC) 2006, Athen.

© 2016 Fraunhofer ISI