Projekt

Strategische Ausrichtung der wissenschaftlichen und industriellen Forschung in Baden-Württemberg

Ziel der Studie ist es, die Stärken des Forschungsstandorts Baden-Württemberg zu analysieren und die Entwicklungen bei neuen und gerade für Baden-Württemberg inhaltlich besonders relevanten Themen zu betrachten. Das Fraunhofer ISI führt mit Zuarbeit durch das ZEW Mannheim eine Bewertung und Analyse des baden-württembergischen Innovationssystems aus unterschiedlichen Perspektiven durch, die auf empirischen Untersuchungen basieren. Der Fokus liegt auf Patentrecherchen und bibliometrischen Analysen, die durch Interviews und Dokumentenanalysen ergänzt werden. Ziel ist es dabei, eine generelle Einschätzung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit Baden-Württembergs zu erreichen, gleichzeitig aber auch ausgewählte und für das Land besondere Themen differenziert zu betrachten.