Dr. Heike Aichinger

  • 1999–2005: Studium der Biotechnologie an der Technische Universität Berlin und an der Ecole Supérieure de Biotechnologie Strasbourg (Frankreich). Praktika und Forschungsaufenthalte u.a. bei Schering Pharma A.G. (Berlin), The Danish Cancer Society (Copenhagen, Dänemark), Agriculture and Agri-Food Canada (London, Ontario, Kanada).
  • 2005: »Diplom in Biotechnologie/Diplôme d’ingénieur en biotechnologie« und »Diplôme d’études approfondies en biologie cellulaire et moléculaire« (M.Sc. Molekular- und Zellbiologie).
  • 2005–2010: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich), Department für Biologie. Arbeitsschwerpunkt Biochemie und Molekularbiologie.
  • 2010: Promotion zum Dr. Sc. ETH an der ETH Zürich.
  • Seit·  2010: Projektleiterin am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Competence Center Neue Technologien.