Daniela Zingler M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Daniela Zingler ist seit Oktober 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Competence Center Nachhaltigkeit und Infrastruktursysteme. Ihr Themenschwerpunkt liegt auf der Modellierung von nachhaltigen Systemtransformationen. Zuvor arbeitete sie für drei Jahre als Senior Consultant bei PwC im Team Sustainability Services and Climate Change. Sie beriet Unternehmen zu Nachhaltigkeitsthemen und analysierte die finanziellen Auswirkungen von Klimarisiken und -chancen auf Geschäftsmodelle. Weitere Stationen führten sie zur Weltbank nach Washington DC und zur Europäischen Kommission nach Brüssel. Hier arbeitete Daniela zur CO2-Bepreisung sowie Themen im Bereich Klimawandelanpassung. Daniela studierte Technologie und Management (BSc) sowie Nachhaltiges Ressourcenmanagement (MSc) mit den Schwerpunkten Umweltökonomie und -politik an der Technischen Universität München. Während ihres Studiums verbrachte sie Auslandsaufenthalte in Dublin und Barcelona.