David Howoldt

Projektleiter

David Howoldt ist seit 2021 Projektleiter im Geschäftsfeld Innovationstrends und Wissenschaftsforschung des Competence Centers Innovations- und Wissensökonomie. Masterabschluss in European Studies an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) in 2016. Von 2017 bis 2021 PhD Fellow am Department of Organization der Copenhagen Business School in Kopenhagen, Dänemark. 2019 und 2020 Tätigkeit als Trainee und Policy Consultant bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im Direktorat für Wissenschaft, Technologie und Innovation in Paris. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen quantitativ-komparative Forschungen zu Innovationspolitik in Innovationssystemen, innovativem Unternehmertum, und die Verwendung von Methoden aus dem Bereich Natural Language Processing für empirische Beiträge zur Innovationsforschung.