Dr. Cornelius Moll

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Cornelius Moll studierte Wirtschaftsingenieurwesens am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) sowie an der Singapore Management University mit den Schwerpunkten Unternehmensführung, Produktions- und Logistikmanagement, Informatik, Energiewirtschaft und Fahrzeugtechnik.

Von 2013 bis 2015 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter des Competence Centers Industrie- und Serviceinnovationen des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe. Seit Mai 2015 arbeitet er im Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme im Geschäftsfeld Energiewirtschaft als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter. Von 2015 bis 2019 promovierte er berufsbegleitend an der Universität Hohenheim zum Thema "Nachhaltige Dienstleistungsinnovationen in der Logistik - Ein Ansatz zur Entwicklung von Entscheidungsmodellen".