Jenny Winkler, Dipl.-Volksw., M.Sc. in Environmental Technology

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Werdegang

Studium der Internationalen Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Auslandsstudium in Argentinien, diverse Praktika im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für angewandte Wirtschaftsforschung Tübingen. Zweijährige Mitarbeit im GIZ-Programm zur Privatwirtschaftsförderung in Kambodscha, Mitarbeit im Cluster Energietechnik der Bayern Innovativ GmbH. Masterstudium „Environmental Technology“ mit Schwerpunkt „Energy Policy“ am Imperial College London, Masterarbeit zum Thema „Strommarktdesign für 100% Erneuerbare Energien“. Seit November 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Competence Center Energiepolitik und Energiemärkte des Fraunhofer ISI.

Arbeitsschwerpunkte

Strommarktdesign, Förderinstrumente für Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien

© 2017 Fraunhofer ISI