Spomenka Maloca, Dipl.-Sozialwissenschaftlerin

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Werdegang

Studium der Sozialwissenschaften, mit den Schwerpunkten Methoden der empirischen Sozialforschung und empirische Wirtschaftspolitik an der Universität Mannheim. Anschließend arbeitete sie in der Marktforschung, mit dem Schwerpunkt Business-to-Business-Befragungen.

Von 2001 bis Mai 2015 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI im Competence Center Industrie- und Serviceinnovationen. Im Juni 2015 wechselte sie vom Competence Center Industrie- und Service-Innovationen ins Competence Center Foresight.

Arbeitsschwerpunkte

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Empirische Sozial- und Wirtschaftsforschung und die Koordination der ISI-Produktionsinnovationserhebung.

Publikationen

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (Hg.) (2017): Global Future Survey. 1/2017. Unter Mitarbeit von Fraunhofer ISI. Berlin.

© 2017 Fraunhofer ISI