Kontakt

Wissenschaftlicher Ansprechpartner

Kontakt für Medien

Telefon +49 721 6809-100
E-Mail senden

Veranstaltungsinfo

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

The copper flow model: Copper from cradle to grave to reincarnation

Zeit: Dienstag, 28.11.2017 bis Donnerstag, 30.11. 2017

Ort: Grand Hyatt Hotel, Shanghai, China

In the context of the 13th Asia Copper Conference, Dr. Luis Tercero Espinoza, Head of Business Unit Systemic Risks at Fraunhofer ISI, will speak about "The copper flow model: Copper from cradle to grave to reincarnation."

The 13th Asia Copper Conference is part of the Asia Copper Week organised by the Center for Copper and Mining Studies (CESCO). This event brings together more than 1800 copper industry professionals.

For more information about the Asia Copper Conference and the Asia Copper Week, please visit http://www.metalbulletin.com/events/asian-copper-conference/agenda.html

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert Entstehung und Auswirkungen von Innovationen. Wir erforschen die kurz- und langfristigen Entwicklungen von Innovationsprozessen und die gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Technologien und Dienstleistungen. Auf dieser Grundlage stellen wir unseren Auftraggebern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Handlungsempfehlungen und Perspektiven für wichtige Entscheidungen zur Verfügung. Unsere Expertise liegt in der fundierten wissenschaftlichen Kompetenz sowie einem interdisziplinären und systemischen Forschungsansatz.

© 2018 Fraunhofer ISI