dede

Kontakt

Wissenschaftlicher Ansprechpartner

Kontakt für Medien

Telefon +49 721 6809-100
E-Mail senden

Veranstaltungsinfo

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Workshop zur Initiierung von Energieeffizienz-Netzwerken

Zeit: Donnerstag, 07. Juli 2016, 10 bis 16.30 Uhr

Ort: IHK Ingolstadt, Despag-Straße 4, 85055 Ingolstadt

Am 7. Juli 2016 wird zusammen mit BEEN-i und der Arbeitsgemeinschaft Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V. (AGEEN) ein Workshop zur Initiierung von Energieeffizienz-Netzwerken organisiert. Dieser findet von 10 bis 16.30 Uhr bei der IHK Ingolstadt (Despag-Straße 4, 85055 Ingolstadt) statt.

Ziel ist es, Netzwerkinitiatoren und Interessierten Informationen darüber zu vermitteln, wie der Aufbau eines Energieeffizienz-Netzwerks und die Akquisition der Teilnehmer effizient und erfolgreich gestaltet werden können.

Das Programm des Workshops umfasst mehrere Punkte. Die jeweils einführenden Referate werden von erfahrenen Netzwerk-Akquisiteuren gehalten. Inhalte sind:

  • das Konzept der Energieeffizienz-Netzwerke

  • allgemeine Erfahrungen zur erfolgreichen Initiierung von Energieeffizienz-Netzwerken auf regionaler und Branchenebene

  • Ansprache von potenziellen Schirmherren und von in der Region angesehenen Unternehmen

  • Herstellen von Kontakten mit der Geschäftsleitung über bestehende Arbeits- und Vertrauenskanäle

  • die Organisation erfolgreicher Informationsveranstaltungen

  • Erstansprache potenzieller Teilnehmerbetriebe (Tipps zur schriftlichen Kontaktaufnahme und zu Vor-Ort-Besuchen)

  • spezielle Erfahrungen zur Akquisition von Unternehmen in regionalen Energieeffizienz-Netzwerken aus der Sicht verschiedener Initiatoren (zum Beispiel Stadtverwaltungen/Landkreise/IHKs, Energieversorgungsunternehmen, Wirtschaftsverbände und -plattformen, Ingenieurbüros/Energieagenturen)

  • spezielle Aspekte zur Akquisition von Unternehmen in Branchennetzwerken

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert Entstehung und Auswirkungen von Innovationen. Wir erforschen die kurz- und langfristigen Entwicklungen von Innovationsprozessen und die gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Technologien und Dienstleistungen. Auf dieser Grundlage stellen wir unseren Auftraggebern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Handlungsempfehlungen und Perspektiven für wichtige Entscheidungen zur Verfügung. Unsere Expertise liegt in der fundierten wissenschaftlichen Kompetenz sowie einem interdisziplinären und systemischen Forschungsansatz.

© 2017 Fraunhofer ISI