dede

Kontakt

Wissenschaftliche Ansprechpartnerin

Kontakt für Medien

Telefon +49 721 6809-100
E-Mail senden

Veranstaltungsinfo

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Stadt der Träume – Stadt der Visionen. Die Zukunft der digitalen Stadt

Zeit: 23. September 2015, 19.30 Uhr

Ort: Pavillon im Schlossgarten, Karlsuhe

Im Stadtgespräch "Stadt der Träume – Stadt der Visionen. Die Zukunft der digitalen Stadt" wird am 23. September 2015 diskutiert, wie Karlsruhe in der digitalen Zukunft aussehen könnte.

Am von  der ZAK-Direktorin Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha moderierten Gespräch nehmen neben Dr. Simone Kimpeler vom Fraunhofer ISI der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Dr. Andrea Buddensieg (Kuratorin am Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe) und die Spieleforscherin Greta Luise Hoffmann teil. Im Vorfeld wird das am ZAK (Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale) koordinierte Projekt „e-installation“ von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet. Weitere Informationen gibt es unter www.zak.kit.edu/stadtgespraeche.php.

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert Entstehung und Auswirkungen von Innovationen. Wir erforschen die kurz- und langfristigen Entwicklungen von Innovationsprozessen und die gesellschaftlichen Auswirkungen neuer Technologien und Dienstleistungen. Auf dieser Grundlage stellen wir unseren Auftraggebern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Handlungsempfehlungen und Perspektiven für wichtige Entscheidungen zur Verfügung. Unsere Expertise liegt in der fundierten wissenschaftlichen Kompetenz sowie einem interdisziplinären und systemischen Forschungsansatz.

© 2017 Fraunhofer ISI