Nina Quante

Fraunhofer-Institut für
System- und Innovationsforschung ISI

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Werdegang

Studium in International Economics an den Universitäten Tübingen und Göttingen mit den Schwerpunkten Statistik/Ökonometrie und Emerging Markets sowie Auslandsemestern in Madrid und Shanghai. Während des Studiums Tätigkeit als studentische Hilfskraft und Tutorin. Zudem Praktika am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut im Bereich Energie- und Rohstoffmärkte sowie beim Inhouse Consulting der Robert Bosch GmbH im Bereich Geschäftsfeldstrategie. Seit September 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.

© 2018 Fraunhofer ISI