Dr. Patrick Plötz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Studium der Diplom-Physik in Greifswald, St. Petersburg (Russland) und Göttingen. Diplomarbeit in Theoretischer Festkörperphysik zu korrelierten Elektronen in eindimensionalen Systemen. Zusätzliches Grundstudium in Philosophie und Wissenschaftsgeschichte in Göttingen. Promotion in Theoretischer Physik an der Uni Heidelberg (Institut für Theoretische Physik) zu komplexer Dynamik in kalten Quantengasen. Von Januar bis Dezember 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationforschung ISI im Competence Center Energiepolitik und Energiesysteme, seit Januar 2012 im Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme.